VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen des dialog e.V.


XXI. dialog-Symposium – Digitalisierung in der Stadt der Zukunft

Wann: 25.05.2018 - 27.05.2018
Zeit:
Veranstaltungsort: Higher School of Economics - Moskau

Hiermit möchten wir Sie herzlich einladen zur Teilnahme am XXI. dialog-Symposium zum Thema:

 

Digitalisierung in der Stadt der Zukunft

 

welches in diesem Jahr vom 25. - 27. Mai in Moskau stattfinden wird.

Das Bild der Stadt wie wir sie kennen wird sich in den kommenden Jahren maßgeblich verändern. Diese Veränderungen im Lichte der fortschreitenden Digitalisierung in unseren Städten wird das Thema verschiedener Vorträge und Diskussionen sein.

Weiterlesen...

Informationsreise zum XXI. dialog-Symposium

Wann: 21.05.2018 - 24.05.2018
Zeit:
Veranstaltungsort: St. Petersburg - Sankt Petersburg

Die diesjährige Informationsreise findet vom 21.05.2018 bis 25.05.2018 in St. Petersburg statt.

Eingeladen sind deutsch- und russischsprachige Studenten, junge Wissenschaftler, Unternehmer und alle anderen, die Interesse haben, sich dem diesjährigen Thema des Symposiums: „Digitalisierung in der Stadt der Zukunft“ bereits im Vorfeld beim Besuch verschiedener Institutionen und Unternehmen aus unterschiedlichen Blickwinkeln anzunähern. Die Anmeldeformalitäten finden Sie am Ende der Seite.

Die Informationsreise zum XXI. dialog-Symposium führt in vier Tagen unter dem Motto „Digitalisierung im städtischen Alltag erfahren“ in verschiedene Teile St. Petersburgs und das Umland und findet am fünften Tag ihren Abschluss in Moskau.

Weiterlesen...

Strategiewochenende 2017

Strategiewochenende 2017

Wann: 24.11.2017 - 26.11.2017
Zeit: 20.00 Uhr - 14.00 Uhr
Veranstaltungsort: Berlin - Berlin

Liebe dialogerinnen und dialoger,

wir möchten Euch zu unserem traditionellen Strategiewochenende einladen, welches vom 24. bis 26. November 2017 in Berlin stattfinden wird.

Bei den Arbeitssitzungen am Samstag werden wir die aktuellen Entwicklungen und Initiativen im Verein besprechen. Im Mittelpunkt wird  dieses Jahr die Positionierung und die nachhaltige Ausrichtung von dialog e.V. stehen, die in insgesamt fünf Arbeitsgruppen erarbeitet und anschließend im Plenum vorgestellt werden.  Als Rahmenprogramm wird es am Freitag einen gemütlichen Begrüßungsabend im Restaurant Matreshka geben, bei dem sich die Teilnehmer schon einmal auf das Strategietreffen einstimmen und sich austauschen können. Am Samstag, nach der erfolgreichen Durchführung des Strategietreffens, wird die Deutsch-Russische Nacht im Hackendahl Gelegenheit bieten, zu essen, zu trinken und zu tanzen.

Darüber hinaus möchten wir Euch darauf hinweisen, dass es am Freitagnachmittag die Möglichkeit geben wird, an einer Führung durch den Bundestag teilzunehmen. Am Sonntag gibt es außerdem die Gelegenheit, an einer Stadtführung teilzunehmen. Die Führung im Bundestag und die Stadtführung kommen nur bei einer ausreichenden Teilnehmerzahl zustande. Aus diesem Grund würden wir Euch gerne bitten, bei der Anmeldung kurz anzugeben, ob Ihr daran teilnehmen möchtet.

Das vorläufige Programm ist hier zu finden 

Wir freuen uns darauf, neben den momentan aktiven auch langjährige dialog-Mitglieder sowie Interessierte begrüßen zu dürfen!

Anmeldung

Bitte meldet Euch bis zum 17. November 2017 per Mail bei Eric Woydte (eric.woydte@dialogev.org) unter Angabe von Namen, E-Mail und Telefonnummer an. Bitte teilt uns außerdem mit, ob Ihr am gesamten Wochenende bzw. an welchen Punkten des Strategietreffens Ihr teilnehmen möchtet. Es steht eine begrenzte Anzahl von Betten im Generator Hostel Mitte (vom Hackendahl gut zu Fuß erreichbar, generatorhostels.com/de/reiseziele/berlin/mitte) zum Preis von 17 Euro pro Nacht zur Verfügung. Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob Ihr ein Bett im Generator Hostel verbindlich reservieren möchtet oder die Unterkunft selbst organisiert wird.

Unkostenbeitrag 

Der Unkostenbeitrag für das Strategietreffen beträgt für Studierende 15 Euro bzw. 20 Euro für Berufstätige. Der Eintritt für die deutsch-russische Nacht mit russischem Buffet im Hackendahl liegt für Studierende bei 10 Euro, für Berufstätige bei 15 Euro und kann an der Abendkasse bezahlt werden. Nach dem Abendessen ab 21:00 Uhr wird der Eintritt 2 Euro betragen. Bitte überweist den Beitrag für das eigentliche Strategietreffen bis zum 23. November 2017 auf  das  Konto  des  Vereins  bei  der Kreissparkasse Tübingen: IBAN DE84641500200002500649, BIC SOLADES1TUB.

Im Folgenden findet ihr eine Übersicht über die Teilnahmegebühren für die verschiedenen Programmpunkte:

 

Studenten

Berufstätige

Hostel (Amstel Hostel)

17,00 € je Nacht im Mehrbettzimmer

17,00 € je Nacht im Mehrbettzimmer

Strategie-Wochenende

15,00 €

In Kombination

20,00 €

20,00 €

In Kombination

30,00 €

Deutsch-Russische Nacht

10,00 €

15,00 €

Stadtführung (Sonntag)

Richtet sich nach der Teilnehmerzahl

Richtet sich nach der Teilnehmerzahl

 

Infoabend dialog e.V. - Tübingen - mit Gewinnspiel

Wann: 24.10.2017 - 24.10.2017
Zeit: 18.30 Uhr - 21.30 Uhr
Veranstaltungsort: Alte Physik Tübingen - Tübingen

Weiteres zum Infoabend? Klick hier!

 

Dialog e.V. Tübingen stellt sich vor! 


Du hast Interesse an der russischen Sprache und Kultur, den deutsch-russischen Beziehungen und möchtest andere kennenlernen, denen es genauso geht? 

Dann bist du bei dialog e.V. genau richtig!

Wenn du mehr darüber erfahren willst, wer wir sind und was wir tun, dann komm am Di., 24.10., in den Raum 10 in der Alten Physik (Gmelinstr. 6). 
Bei lockerer Atmosphäre, russischen Snacks und Getränken kannst du uns nicht nur kennenlernen, sondern auch etwas gewinnen. 

GEWINNSPIEL

Hauptgewinn: ein Wochenende im Berlin mit uns 24.-26.11.)
Außerdem: Karten zu unseren Veranstaltungen, typisch russische Süßigkeiten und Getränke...

 

Wann?
Dienstag 24.10.2017
von 18:30 - 21:30 Uhr

Wo?
Alte Physik
Gmelinstraße 6, 72076 Tübingen

Weiteres zum Infoabend? Klick hier!

Sommerfest der russischen Regionalgruppen

Sommerfest der russischen Regionalgruppen

Wann: 25.08.2017 - 27.08.2017
Zeit: 19.00 Uhr - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Moskau -

Liebe dialoger,
wir haben gute Nachrichten für Euch: Ende August findet das lang erwartete Sommerfest statt.
Es findet am 18-20. August in Trier und am 25-27.August in Moskau statt. Wir erzählen Sie über das Fest in Russland:
Das Thema des Festes ist «Smart Cities».
Unser Sommerfest ist keine strikte Informationsveranstaltung. Das Wichtigste beim sind die gemeinsame Zeit, die Erholung und das Erkunden der Stadt .Das ist das Beste, was man zum Ende des Sommers machen kann. Interessante Diskussion, Führung in einer russischen «smart» Firma (welche es sein wird, bleibt noch ein Geheimnis), Moskau am Abend, unvergessliche Sommernächte, Quizführungen durch die Stadt und vieles mehr!
Die Teilnehmergebühr (Ernährung, Unterkunft, Führungen und Verkehrskosten) beträgt 3500 Rubel.
Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt, deshalb muss die Anmeldung bis zum 20. Juli (einschließlich) erfolgen.
Bewerbungsbogen für die Teilnehmer aus Deutschland: https://goo.gl/forms/lDyqxauQHV97PiWs2

Das vorläufige Programm: http://up.picr.de/29735481ec.png


Gerne helfen wir euch auch, ein kostenloses Visum zu erhalten.

Bei allen Fragen melden euch hier:
sommerfestmsk2017@gmail.com

Wir freuen uns schon sehr und sind gespannt auf das Treffen.

dialog e.V.

Seite 1 von 16